Sie sind hier: Fachliteratur > Lerntipps / Lernen mit allen Sinnen

Enno Hörsgen / Agnes Jiresch-Stechele / Birgit Rupp:
Vertretungsstunden ohne Stress, Kunst 1-4


Dass in "Kunst" nicht einfach nur irgendwas gemalt, sondern auch ein fachlicher Hintergrund vermittelt wird, ist jedem Lehrer klar. Doch als musisches Fach erfordert es einen Spagat zwischen individueller Kreativität und Fachlichkeit, der für fachfremd unterrichtende Lehrer oft nicht so leicht anzupeilen ist. In der Reihe Cornelsen Scriptor ist dafür jetzt eine schöne Kopiervorlagen-Sammlung erschienen, zu der sicher nicht nur fachfremd unterrichtende Lehrer zugreifen werden. Jeder Unterrichtsvorschlag erläutert auf einer Seite dem Lehrenden, welche bildnerische Technik und welcher fachliche Hintergrund die vorgeschlagene Gestaltungsaufgabe hat. Sollte der Kunstlehrer längere Zeit ausfallen, so finden sich bei den vorgeschlagenen Aufgaben Hinweise zur Weiterführung des Unterrichts. Dabei werden alle Gestaltungsbereiche wie grafisches, farbiges und plastisches Gestalten bedient und teilweise auch die Betrachtung von Kunstwerken in die Aufgabe eingebunden. Für die Schüler entsteht anhand eines strukturiert vorbereiteten Arbeitsblattes ein nachvollziehbarer Lernzuwachs. Insgesamt enthält der 2013 erschienene Band "Vertretungsstunden ohne Stress, Kunst 1-4" (ISBN: 978-3589162543) 27 ausgearbeitete Unterrichtsvorschläge, vorrangig für die Klassen 2-4, einzelne Arbeitsblätter sind sicher auch in Klasse 5/6 "Wie malen Künstler Menschen" oder "Klassenzimmerkunst" einsetzbar. Die Arbeitsblattsammlung ist für 17,50 Euro überall im Buchhandel erhältlich.



zurück

top